Sonntag, 27. Februar 2011

[Buch des Monats] März 2011

Ich hab mir in der letzten Woche mal Gedanken gemacht, welches Buch im März für diesen Titel in Frage kommt. Auf meiner Liste standen so einige. Entschieden habe ich mich dann aber für eines, das sich für mich sehr interessant anhört:

Inhalt:

Vom Kampf einer Frau um Freiheit – mit Leichtigkeit und Leidenschaft erzählt

Jamaika, Mitte des 19. Jahrhunderts. Sie war einst Haussklavin auf der Zuckerplantage Amity und hat bewegte Zeiten hinter sich. Nun, viele Jahre nachdem sich ihre Brüder und Schwestern die Freiheit mit Blut erkauften, drängt es die inzwischen betagte Miss July ihrem Sohn, einem angesehenen Verleger, die Geschichte ihres Lebens zu offenbaren – und ihm zu erklären, warum sie gezwungen war, ihn als Säugling auf den Stufen einer Pfarrei auszusetzen. So beginnt sie mit großer Lust am Fabulieren von jener Zeit zu erzählen, als sie die rechte Hand der Missus auf der Plantage war. Bis der junge Goodwin seine Arbeit als Aufseher aufnahm und für July ein Leben unter anderen Vorzeichen anfing. Die unvergessliche Geschichte einer Emanzipation und zugleich ein erschütternder Bericht über die letzten Tage der Sklaverei, dargeboten von einer Ich-Erzählerin, die uns aufschreien lässt gegen die Unmenschlichkeit, die uns aber immer auch mit ihrem Lachen versöhnt. Denn sie führt uns vor Augen, welche Kräfte der Glaube an Veränderung wecken kann, welche Kraft die Freiheit birgt.

Vielleicht kommt es auch ein wenig daher, dass ich Afro-Deutsche bin, aber ich habe eine Schwäche für Bücher über die Sklaverei und Rassismus. Das Buch liegt schon hier bei mir und ich werde es das nächste Wochenende lesen.
Meine Rezension wird jedoch nicht vor dem 21.3.2011 erscheinen, da der Verlag darum gebeten hat.

Vielen Dank für das Leseexemplar an



2 Kommentare:

Cherry hat gesagt…

Das Cover ist ja wunderschön! *schwärm*
Viel Spaß beim Lesen ^^

Cassy.K hat gesagt…

Das Cover hat was nostalgisches ;) Die Storyline errinert mich ein bisschen an die Farbe Lila, dieser Film war echt einer meiner Favoriten :) Viel Spaß noch beim Lesen!

Ich würde dich auch gerne in mein Blog einladen, es geht dabei um meine Bücherrezensionen aber Hauptsächlich um mein eigenes Buch "Swan" das ich Online veröffentliche.

http://casandrakrammer.blogspot.com/

lg
Cassy

Kommentar veröffentlichen